So eine Steinerei!!

Nun kann ich unsere Kunden gut verstehen:

Es kommt eine nicht ganz unbeachtliche Menge an Steinen, welche man vorher noch nie gesehen hat und steht nun vor dem großen Puzzle: welcher ist nun welcher??
Ob nun ein Schlangenhaut-Jaspis und ein Schlangenjaspis unterschiedlich sind? Ich nehms mal an, denn es gibt 2 Positionen auf der Rechnung. Kenne selber aber nur die braune Variante – ok, es gibt sie in GRÜN – oder ist das noch etwas anderes?

Nun liegen also 34 verschiedene und teilweise. unbekannte  Steine aufm Tisch……… *seufz*

Und dann, wenn man meint, man hat das etwas identifiziert , stellt man sich die Frage: „Ist das auch wirklich der richtige Stein??“
Google spuckt eine Unmenge verschiedenster Bilder aus –  wenn man drum bittet. Allesamt unschaft, unterbelichtet und viel zu klein. Das ist also auch keine Hilfe.

Vom Lieferanten kommt auch nur die Nachricht, dass man bzgl der Bilder mal nicht meckern soll und der Fachhandel sich auskennen müsste.
Leute, lasst mir bitte mal 2 Stunden mit den Steinen – und den passenden Namen – dann kenn ich die auch!

Wie gesagt, ich kann meine Kunden nun verstehen.

ALSO: Sorry, wenn ich mal keine Beschriftung beilege. Aber mal unter uns:  Das schult mächtig!! Werde mir da aber eine Lösung überlegen – versprochen!

Herzlichst

Andrea Mennebäck

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Warenkunde veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s